Rechtsreferendarin / Rechtsreferendar Recht und Integrität (w/m/d)

Rechtsreferendarin / Rechtsreferendar Recht und Integrität (w/m/d)

Job ID:  2155
Unternehmen:  Volkswagen AG
Standort: 

Wolfsburg, DE, 38436

Tätigkeitsfeld:  Recht und Integrität
Karrierelevel:  Referendare
Arbeitsmodell:  Vollzeit
Vertragsart:  Befristet
Mobiles Arbeiten:  Bis zu 40%
Datum:  04.06.2024

Rechtsreferendarin / Rechtsreferendar Recht und Integrität (w/m/d)

Die Zukunft der Mobilität verändert sich. Was tragen wir dazu bei? Volkswagen produziert Fahrzeuge in 14 Ländern und liefert sie an Kunden in mehr als 150 Märkten weltweit. Elektromobilität, Smart Mobility und digitale Transformation sind unsere Kernthemen für die Zukunft. Volkswagen ist für viele Millionen Menschen der Inbegriff der Mobilität – und das nicht nur heute, sondern auch morgen. Werden Sie Teil davon und helfen Sie dabei, mit Ihrer Neugier und Ihren Ideen, neue Lösungen zu entwickeln. Es erwartet Sie ein diverses Team, das Sie fördert und mit dem Sie gemeinsam wachsen und Ihr Potential entfalten können.

 

Fragen zu dieser Stelle beantwortet Michaela Regner unter michaela.regner@volkswagen.de

 

Kurzbeschreibung der Rolle

Unsere Unternehmensjuristen begleiten als interne Dienstleister Planungsprozesse, Vertragsabschlüsse und strategische Entscheidungen. Die große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten in verschiedensten Rechtsgebieten gilt es wirtschaftlich sinnvoll und juristisch einwandfrei zu nutzen. Stetig sind rechtliche Rahmenbedingungen für Innovationen zu erarbeiten, damit Volkswagen auch zukünftig erfolgreich am Markt sein kann. Referendar/-innen im Konzern-Rechtswesen bieten wir hierfür herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen eines international agierenden Unternehmens. Dabei zeichnet sich die tägliche Arbeit im Konzern-Rechtswesen durch ein hohes Maß an Kundenorientierung und Problemlösungskompetenz aus. Die Dauer dieser Referendariatsstation sollte mindestens drei Monate betragen. Die Station kann jederzeit begonnen werden.

Mögliche Aufgaben dieser Rolle

  • Bearbeiten von Themen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrecht

Anforderungen an die Qualifikation

  • Erfolgreiches bestandenes 1. Staatsexamen, Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge

  • Freude an juristisch anspruchsvoller Tätigkeit, Gute Fremdsprachenkenntnisse

  • Einsatzbereitschaft sowie eine selbständige Arbeitsweise

  • Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

  • Begeisterung, als Jurist/in in einem internationalen Unternehmen tätig zu sein

Relevante Soft Skills

  • Analytisches Denken
  • Präsentationsfähigkeit
  • Kreativität

Relevante Hard Skills in Bezug auf…

  • Projektmanagement
  • Organisationsmanagement

Bei Volkswagen legen wir Wert auf eine integrative und vielfältige Kultur. Wir bieten ein vertrauenswürdiges Umfeld, weil wir unsere Konzerngrundsätze leben.​

 

Verantwortung – Aufrichtigkeit – Mut – Vielfalt – Stolz – Zusammenhalt – Zuverlässigkeit

Job ID:  2155
Unternehmen:  Volkswagen AG
Standort: 

Wolfsburg, DE, 38436

Tätigkeitsfeld:  Recht und Integrität
Karrierelevel:  Referendare
Arbeitsmodell:  Vollzeit
Vertragsart:  Befristet
Mobiles Arbeiten:  Bis zu 40%
Datum:  04.06.2024

Darum Volkswagen

Wir wollen die Mobilität von morgen nachhaltig revolutionieren und gestalten. Hierfür suchen wir Talente, die bereit sind, mit uns völlig neue Wege zu gehen und dabei keine Angst haben, auch mal Fehler zu machen. Wir suchen Persönlichkeiten, die Außergewöhnliches auf die Beine stellen wollen. Und Talente, die an die Innovationskraft großer Ideen glauben. Sind Sie dabei?

Karriere-Hotline

+49 5361 9 36363

Technischer Support

jobs@volkswagen.de ✉️