Abschlussarbeit Abbildung von Schraubverbindunge mit Hilfe von FEM-Simulation (w/m/d)

Abschlussarbeit Abbildung von Schraubverbindunge mit Hilfe von FEM-Simulation (w/m/d)

Job ID:  6875
Unternehmen:  Volkswagen AG
Standort: 

Wolfsburg, DE, 38436

Tätigkeitsfeld:  Forschung und Entwicklung
Karrierelevel:  Studierende
Arbeitsmodell:  Vollzeit
Vertragsart:  Befristet
Mobiles Arbeiten:  Bis zu 40%
Datum:  15.06.2024

Abschlussarbeit Abbildung von Schraubverbindunge mit Hilfe von FEM-Simulation (w/m/d)

Die Zukunft der Mobilität verändert sich. Was tragen wir dazu bei? Volkswagen produziert Fahrzeuge in 14 Ländern und liefert sie an Kunden in mehr als 150 Märkten weltweit. Elektromobilität, Smart Mobility und digitale Transformation sind unsere Kernthemen für die Zukunft. Volkswagen ist für viele Millionen Menschen der Inbegriff der Mobilität – und das nicht nur heute, sondern auch morgen. Werden Sie Teil davon und helfen Sie dabei, mit Ihrer Neugier und Ihren Ideen, neue Lösungen zu entwickeln. Es erwartet Sie ein diverses Team, das Sie fördert und mit dem Sie gemeinsam wachsen und Ihr Potential entfalten können.

 

Fragen zu dieser Stelle beantwortet Jonas Deutsch unter jonas.deutsch@volkswagen.de

 

Arbeitsumfeld

Du möchten die Mobilität der Zukunft aktiv mitgestalten? Besonders fasziniert dich die Fahrwerkentwicklung? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir im Team Achsversuch & Simulation erproben, begleiten und verantworten Achskomponenten von den ersten virtuellen Prototypen bis hin zur Überführung in die Produktion. Bei allen unseren Aktivitäten steht der Kundennutzen und die Zukunftsfähigkeit unserer Produkte hinsichtlich Funktion und Festigkeit im Vordergrund. Ein zuverlässiges und robustes Fahrzeug hat für unsere Nutzfahrzeugkundinnen und -kunden und somit für uns einen besonderen Stellenwert. Möchten du Teil eines Teams in einem abwechslungsreichen, innovativen Arbeitsumfeld mit Einblicken in die volle Bandbreite der mechanischen Fahrwerksbauteile werden und hier deine Abschlussarbeit erarbeiten? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Während der Abschlussarbeit hast Du die Möglichkeit, Einblicke in den virtuellen Entwicklungsprozess von Fahrwerksbauteilen zu gewinnen und eigenständig eine wissenschaftliche Aufgabenstellung in dem Bereich der Finite-Elemente-Simulation zu bearbeiten. Die Nutzung von virtuellen Methoden bei dem Festigkeitsnachweis von Schraubverbindungen verspricht aus unserer Sicht ein großes Potential. Ziel dieser Arbeit ist die Verbesserung der Abbildungsgenauigkeit zur Bewertung von Schraubenverbindungen mit Hilfe von Simulationsmethoden wie zum Beispiel der Finite-Elemente-Methode. Die Ausrichtung deiner Arbeit kann individuell an deine Stärken und Interessen angepasst werden. 

Mögliche Aufgaben dieser Rolle

  • Recherchieren von Literatur

  • Analysieren bestehender Simulationsmethoden in Abhängigkeit der Entwicklungsphase

  • Bewerten der Abbildungsgüte der verschiedenen Verfahren anhand konkreter Fahrzeugbeispiele

  • Darstellen der notwendigen Maßnahmen zur ganzheitlichen Abbildung von Schraubverbindungen

  • Dokumentieren der Ergebnisse durch Verfassen einer Abschlussarbeit

Anforderungen an die Qualifikation

  • Studierende im Bereich Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute bis sehr gute Studienleistungen
  • Starke Affinität zu Berechnungsmethoden
  • Spaß an technischen Fragestellungen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Folgende Dokumente sind mit der Bewerbung einzureichen

  • Aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  • Aktueller Notenspiegel
  • Bei einem Pflichtpraktikum zusätzlich eine Bescheinigung der Hochschule
  • Arbeitserlaubnis für Nicht-EU Bürgerinnen/Bürger

Bei Volkswagen legen wir Wert auf eine integrative und vielfältige Kultur. Wir bieten ein vertrauenswürdiges Umfeld, weil wir unsere Konzerngrundsätze leben.​

 

Verantwortung – Aufrichtigkeit – Mut – Vielfalt – Stolz – Zusammenhalt – Zuverlässigkeit

Job ID:  6875
Unternehmen:  Volkswagen AG
Standort: 

Wolfsburg, DE, 38436

Tätigkeitsfeld:  Forschung und Entwicklung
Karrierelevel:  Studierende
Arbeitsmodell:  Vollzeit
Vertragsart:  Befristet
Mobiles Arbeiten:  Bis zu 40%
Datum:  15.06.2024

Darum Volkswagen

Wir wollen die Mobilität von morgen nachhaltig revolutionieren und gestalten. Hierfür suchen wir Talente, die bereit sind, mit uns völlig neue Wege zu gehen und dabei keine Angst haben, auch mal Fehler zu machen. Wir suchen Persönlichkeiten, die Außergewöhnliches auf die Beine stellen wollen. Und Talente, die an die Innovationskraft großer Ideen glauben. Sind Sie dabei?

Karriere-Hotline

+49 5361 9 36363

Technischer Support

jobs@volkswagen.de ✉️